Otto Blecher - Top Service für Fachhandel

Die Firma Otto Blecher GmbH, Bad Laasphe erweitert seinen Service für Fachhandelspartner um die Bereitstellung einer Händler-Software. Diese unterstützt den Fensterhandel bei der Erstellung von Angeboten und in der Auftragsabwicklung bis hin zur Rechnung.

Bei der Auswahl eines Softwaresystems wurde besonderen Wert auf erfahrene Anbieter mit Qualifikation und Kernkompetenzen in Sachen Aufbau und Wartung von Händler-Software gelegt. Die Entscheidung fiel auf das bekannte und bewährte Händlerprogramm aus dem Hause ZAREMBA, Rosenheim. Besonders Überzeugt haben auch die einfache Benutzerführung und vollständige Funktionalität zur Auftragsabwicklung im Handel mit Bauelementen.

Händlersoftware für Blecher-Fenster & Rollladen

Vorstellung Otto Blecher GmbH

Blecher Fenster logo

Seit mehr als 40 Jahren und in der dritten Generation beschäftigt sich das Traditionsunternehmen Otto Blecher GmbH aus dem südwestfälischen Bad Laasphe mit der Entwicklung und Fertigung durchdachter Fenster- und Türkonzepte aus Kunststoff und Aluminium. Mehr als 170 Mitarbeiter arbeiten auf über 30.000 m2 jeden Tag daran, die Kundenzufriedenheit durch die Verknüpfung von hochwertigen Produkten mit innovativen Dienstleistungen und Lösungen zu erhöhen.

Die Firma Otto Blecher, produziert Fenster, Rollladen und Haustüren. Systemgeber für Kunststoffprofile ist die Firma VEKA und für Aluminiumprofile die Firma HEROAL. Als Beschlagsystem wird Winkhaus eingesetzt. Der Vertrieb erfolgt überregional und Bundesweit.

Für den Geschäftsführer Christof Blecher und sein gesamtes Team steht Produktqualität und Kundenservice im Mittelpunkt der Bemühungen um die permanente Verbesserung von Kundenbeziehungen. Vor diesem Hintergrund waren die Entscheidungen in Verbindung mit der Einführung einer Software für die Fachpartner überfällig. Mit der Entscheidung für ZAREMBA, Rosenheim konnte innerhalb von nur 6 Wochen eine ausgereifte Händlersoftware bereit gestellt werden. IT Schulungen für Einsteiger und Fortgeschrittene Fachhändler runden das Serviceangebot ab.

Marktanforderung vom Handel

Am Markt werden für den Fensterhandel einige Software-Systeme angeboten. Doch welche Software ist die Richtige für die gestellten Anforderungen? Die Antwort auf diese Frage kann vom Fachhandel in der Regel nicht beantwortet werden. Auch die Fa. Blecher musste hier bereits einige unliebsame und zeitraubende Erfahrungen sammeln.

Anforderungen FensterhandelInfolge unterschiedlichster Betriebsgrößen im Fachhandel ergibt sich eine komplexe Liste von Anforderungen an ein Softwaresystem. Eine Sicht auf die Erfüllung wesentlicher Anforderungen und damit verbundenen Kosten wird damit nicht einfacher.

Eine Softwarelösung für den Fensterhandel muss folgende Bereiche abdecken:

  1. Aktuelle Technologie (verfügbar für gängige Laptop, PC, Server)
  2. Bedienbarkeit und Funktionalität. (Zielgruppe Fensterhandel)
  3. Einführung (Installation, Einrichtung, Einweisung)
  4. Aktualisierung (Softwareupdate, Erweiterungen)
  5. Datenpflege (Produkt- und Preisdaten für Einkauf u. Verkauf)
  6. Betreuung & Ansprechpartner (1. Level- besser 2. Level Support)

Nur wenn diese erfüllt werden, ergibt sich ein vertretbares Verhältnis aus Nutzen & Kosten. Für die Fa. Blecher war aber auch eine zeitnahe Umsetzung und Bereitstellung der Software innerhalb weniger Wochen von Bedeutung.

Die Fa. Blecher hat sich zu einer Kooperation mit ZAREMBA, Rosenheim entschlossen, da hier auf jahrelange Erfahrungen zurück gegriffen werden kann und ähnliche Projekte in der Vergangenheit erfolgreich umgesetzt und Betreut werden. Vor diesem Hintergrund von Erfahrungen war es für Blecher ein sehr geringes Risiko der Fehlinvestition und fast noch schlimmer enttäuschte Kunden oder das Scheitern der Einführung von Software in unterschiedlichste Betriebsgrößen.

Vorstellung der Händlersoftware

Die Software unterstützt den Fensterhandel beim Konfigurieren und Kalkulieren als Basis für Angebote und anschließend in der Auftragsabwicklung bis hin zur Erstellung von Rechnungen. Die Verteilung der Software sowie Aktualisierung der erforderlichen Blecher-Daten erfolgt über das Internet und ist somit 24/7 verfügbar. 

Es handelt sich hierbei um ein ausgereiftes System für den Bauelemente Handel. Des System besteht zum einen aus der Software mit einem für den Handel abgestimmten Funktionsumfang sowie allen erforderlichen Produkt- und Preisdaten der Otto Blecher GmbH zum Konfigurieren und Kalkulieren von Fenster und Rollladen.

Musterangebot als Vorschau

Darüber hinaus können weitere Artikel wie z.B. Fensterbänke oder Dienstleistungen wie Montage im System hinterlegt bzw. ergänzt werden.

Funktionale Highlights:

  • Vom Angebot bis zur Rechnung
  • Einfache Benutzerführung
  • Perfekte Grafik in beliebigem Maßstab und Farbe
  • Plausibilitäten, Flügelgrößen
  • Netzwerkfähig, Cloud, Terminalserver
  • Immer Aktuell durch Partnerschaft mit Blecher
  • Premium Service.

Demo Video zur Erstellung eines Angebot

Das folgende Video zeigt den grundsätzlichen Ablauf der Konfiguration bzw. Konstruktion von Fenster und Haustüren als Basis für die Kalkulation sowie Erstellung von Angeboten.

Weitere Information zum Funktionsumfang finden Sie auf dieser Webseite und im Beitrag:  Angebote und Auftragsabwicklung oder in unserem Beitrag Handel mit Fenster und Haustüren mit weiteren Videos zum Thema.

Interesse an einer Demo - Installation?

Jetzt Bestellen! Entweder bei Otto Blecher GmbH oder direkt bei Zaremba +49 (0) 8031 908 93-0


ZAREMBA-Newsletter

Ja, wir möchten zeitnah über Neuerscheinungen informiert werden.